Bundesweiter Vorlesetag 2019

 

Auch in diesem Jahr hat die GE Windeck wieder erfolgreich am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen. Nachdem in den Jahrgangsstufen 5-7 die Klassensieger ausgewählt wurden, traten diese anschließend vor einer Lehrer-Schüler-Jury an, um dort zum Jahrgangssieger gekürt zu werden. Die Auswahl des vorzulesenden Kinder- und Jugendromans fiel dieses Jahr auf „Mein Sommer mit Mucks“ von Stefanie Höfler. Während die Schülerinnen und Schüler einen Auszug aus diesem Roman vorlasen, baten unsere Kolleginnen und Kollegen ein breites Angebot an Kinder- und Jugendliteratur zum bundesweiten Thema „Sport und Bewegung“ an, die von unseren Schülerinnen und Schülern gerne besucht wurden. Zum krönenden Abschluss versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrern zur gemeinsamen Siegerehrung von Redar Pisso Koro (5d), Dawid Fenske (6d) Joelle Plümacher (7d). Dawid Fenske wird stellvertretend am bundesweiten Vorlesewettbewerb antreten.