Pausensport

Nachdem im letzten Jahr Fangspiele aller Art der Renner auf den Schulhöfen waren, haben sich die Schüler-innen nach den Sommerferien ein neues Spiel ausgedacht. Und es wird von vielen Schüler-innen in jeder freien Sekunde gespielt:

“Tischball” wird es genannt und ist ein Rundlaufspiel um eine Tischtennisplatte. Gespielt wird ein Fußball, mit den Händen.

 

Neu ist die Fertigstellung den Schulhofes 2, hier hat der Bauhof der Gemeinde Windeck gute Arbeit geleistet. Integriert ist ein rotes Feld aus gummierten Pflastersteinen, auf dem Sportspiele gefahrloser durchgeführt werden können. Geplant ist dort auch (mindestens) ein Basketballkorb.

In Herchen öffnen wir in bestimmten Pausen eine Turnhalle, so dass Schüler-innen -beaufsichtigt natürlich- sich sportlich betätigen können.