Dichtertag

Angespannt und aufgeregt waren die vortragenden Schüler-innen: intensiv hatten sie in der Unterrichtsreihe “Lyrik” Gedichte vom Erstellen bis zum Vortragen geübt.

Dann fand am 18.4.13 der von Frau Finke gut vorbereitete Dichterwettbewerb statt.

Nach der – wegen der hohen Teilnehmerzahl nötigen – Vorausscheidung fand die Endrunde vor großem Publikum statt: die Bühne war in der Turnhalle, die Technik haben Fabian, Joel und Marvin betätigt, die ganze Schule hörte zu und eine qualifizierte Jury bestehend aus Lehrer-innen und Schüler-innen wertete nach genauen Vorgaben.

Es gab die Kategorien Gedicht (Einzelvortrag) und Schulsong (Gruppenvortrag).

Die Jury:

Keanu, Frau Püttmann, Herr Sauerzweig, Leonie, Julia, Frau Hripin, Elian, (Herr Zerbin fehlt leider auf diesen Foto).

 

Alisa, die Siegerin des Einzelwettbewerbes Gedichtvortrag:

 

Das siegreiche Team von dem Schulsongwettbewerb:

Lisa-Marie, Daniel, Robert und Miro.

Herzlichen Dank an alle teilnehmenden Schüler-innen, besonders an diejenigen, die sogar die Runde der letzten Acht (Gedicht) oder Vier (Schulsong) erreicht haben.

Und natürlich an die Sieger-innen, die noch tolle Preise erhielten.