Eltern

Informationen zur Anmeldung

 

Liebe Eltern,

wir freuen uns sehr, dass Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten und uns somit vertrauensvoll begegnen.

 

Vorher möchten wir Sie über einige wichtige Punkte informieren:

 

Bücher

Wir nehmen Ihnen die lästige Besorgung der Bücher ab und bestellen alles zentral. Dazu bitten wir Sie um die Überweisung des gesetzlichen Elternanteils zuzüglich der Kosten für die Arbeitshefte der Hauptfächer und des Memohefts von insgesamt €

auf das Schul-Konto: …                      bis zum               .

Alle Bücher müssen in Schutzumschläge eingeschlagen werden, denken Sie daran, wenn Sie preisgünstige Angebote sehen. Die meisten Bücher kann Ihr Kind in der Schule lagern, da die Aufgaben zumeist in der Schule erledigt werden, kann der Ranzen leicht bleiben! Ein Tipp: Machen Sie sich eine Kopie der Vokabelseiten im Englischbuch, damit ihr Kind diese zuhause wiederholen kann.

 

Büromaterialien

Ihr Kind braucht Schnellhefter in allen Farben, Schreibhefte und Rechenhefte mit Rand, außerdem immer einen Collegeblock. Legen Sie sich einen Vorrat an, das hilft Ihrem Kind!

Das Schulmäppchen sollte ausgestattet sein mit Buntstiften in den Grundfarben, zwei spitzen Bleistiften, Lineal, Radiergummi, Füller, Killer, Tintenpatronen immer in Reserve, einem Anspitzer mit Auffangdose, einer kleinen Schere und einem Klebstift. Kontrollieren Sie das Mäppchen im ersten halben Jahr regelmäßig mit Ihrem Kind, um ihm eine Hilfestellung zu geben.

 

Sportausstattung

Alle Schüler/innen brauchen zu Schulbeginn eine Ausstattung, die Folgendes enthalten muss: Sportausrüstung mit Hallenschuhen, Schwimmausrüstung  mit sportlicher Badehose oder sportlichem Badeanzug.  Außerdem gestalten wir eine Sportstunde als Outdoor-Stunde, dazu benötigt Ihr Kind sportliche Schuhe für den Außenbereich, in denen es schnell gehen bzw. rennen kann. Alle Kinder nehmen am Sport- und Schwimmunterricht teil.

 

Klassenfahrten und Ausflüge

Wir möchten Ihren Kindern viel von der Welt zeigen und mit ihnen unterwegs sein. Für die regelmäßig stattfindenden Ausflüge braucht Ihr Kind einen kleinen Rucksack und bequeme feste Schuhe (siehe Outdoor-Stunde). Je nach Ziel müssten Sie Eintrittsgelder oder Fahrtkosten bereitstellen. Wir bemühen uns aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren, die meisten Kinder haben ein Schülerticket, sodass hier zusätzliche Kosten vermieden werden.

Im Oktober fahren wir mit Ihren Kindern drei Tage nach Bad Honnef, hier wird ein Teambildungstraining mit den Kindern durchgeführt. Die entstehenden Kosten betragen € 110,-. Davon  überweisen Sie bitte bis zum 1. August € 55  und bis zum 1. September wiederum € 55 auf das Konto….  Sie dürfen natürlich auch frühzeitig den Gesamtbetrag überweisen.

Alle Kinder nehmen an der Klassenfahrt teil.

 

Kleidung und gutes Benehmen

Wir legen Wert darauf, die Kinder in jeder Beziehung für ein erfolgreiches Leben auszubilden. Dazu gehört auch die Kenntnis von Konventionen. Deshalb achten wir auf einen höflichen und respektvollen Umgang miteinander und das Einhalten von einfachen Kleiderregeln. Wir möchten nicht, dass die Kinder im Gebäude Kopfbedeckungen tragen. Sportbekleidung gehört ausschließlich in den Sportunterricht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesunde Ernährung

Um gut und konzentriert arbeiten zu können, ist ein gesunder Lebensstil notwendig. Dazu gehören ausreichender Schlaf, reichlich Bewegung (auch an der frischen Luft) und eine gesunde Ernährung.

Bei dem Überangebot in den Supermärkten ist Letzteres im Alltag nicht einfach umzusetzen. Mit unseren Regeln unterstützen wir Sie aber darin, Ihr Kind möglichst gesund zu ernähren:

Ihr Kind trinkt in der Schule ausschließlich Wasser, das es in einer stoßfesten Trinkflasche mitbringt. Milchgetränke für die Pause sind in der Mensa erhältlich.

In der Brotdose befinden sich ausschließlich gesund belegte Brote, Obst und Rohkost, keine Süßigkeiten.

Einwegverpackte Lebensmittel sind in der Schule tabu, das reduziert auch den Müll in angenehmer Weise.

Von diesen Regeln weichen wir beim Feiern von Festen ab.

Die Mensa bietet ein warmes gutes Mittagessen an, das von vielen unserer Schüler gerne angenommen wird. Wir bitte Sie, Ihrem Kind, das Essen zu ermöglichen. Über das Verfahren in der Mensa informiert der Caterer (siehe Anlage).

 

 

Kontakt zu den Lehrer und Lehrerinnen

Sollten Sie Fragen haben oder uns Informationen über Ihr Kind zukommen lassen wollen, zögern Sie nicht. Suchen Sie im Sinne Ihres Kindes immer das Gespräch mit den Lehrer/inne/n. Schreiben Sie dem betreffenden Lehrer oder der Lehrerin eine Email und bitten Sie um einen Termin oder eine Gesprächszeit am Telefon. Sorgen Sie dafür, dass der Lehrer / die Lehrerin über Ihre Email-Adresse verfügt, damit er / sie jederzeit den Kontakt mit Ihnen halten kann.

 

 

Erreichbarkeit

Bitte gewährleiten Sie, dass wir Sie oder eine andere Person des Vertrauens immer erreichen können. In Notfällen braucht Ihr Kind Sie!

 

 

Unterstützen Sie Ihr Kind

Unterhalten Sie sich mit Ihrem Kind in angenehmer Atmosphäre über seine Erfahrungen in der Schule. Ermutigen Sie es, alles zu geben und loben Sie Erfolge. Reden Sie immer mehr, über das, was gut läuft, als über Probleme. Kontaktieren Sie den Lehrer / die Lehrerin, wenn Sie Gesprächsbedarf haben über Email.

 

 

 

 

Ich habe die Informationen zur Kenntnis genommen und erkläre mich zur Zusammenarbeit mit der Schule bereit. Die anstehenden Kosten werde ich fristgerecht begleichen bzw. bei den zuständigen Stellen die Übernahme der Kosten beantragen.

 

 

 

 

___________________________                            ________________________________

Ort, Datum                                                                                                     Name